ÜBER MICH

Mein Name ist Stefan Hill, ich bin Diplom Ingenieur der Ton- und Bildtechnik und arbeite seit über zehn Jahren als freier Cutter/Editor für diverse Sender und Produktionsfirmen.

Zu meinem Portfolio zählen viele TV-Formate (auch tagesaktuell) für ZDF, WDR, VOX, Pro7, SAT.1 und RTL sowie Werbung, Musikvideos, Dokumentarfilme und Imagefilme. Ich habe langjährige Erfahrung im Sendungsbau und ein ausgeprägtes Gefühl für Rhythmus, Spannung, Musik und die Fähigkeit Geschichten fesselnd und unterhaltsam zu schneiden.

 

SCHNITTPLATZ

iMac 27″ | MacBook Pro
Avid Media Composer | Photoshop | After Effects | DaVinci Resolve
Universal Audio Apollo 8 | Studiomonitore

SOFTWARE-KENNTNISSE

Avid Media Composer (auch Stereo-3D Editing)
Photoshop
After Effects
DaVinci Resolve
Premiere
Ableton Live
Apple Logic X

HARDWARE-KENNTNISSE

Ich beherrsche studioübliche Peripheriegeräte wie z.B. Mazen, Mischpulte und Steckfelder. Des Weiteren verfüge ich über einen sicheren Umgang mit PC und Mac. Durch meinen musikalischen Background und praxisorientiertes Studium, habe ich langjährige Erfahrung in den Bereichen Sprachaufnahme und Musik- und Tonmischung.

KUNDEN (AUSZUG)

THE MARMALADE | Visual Engineering
Redseven Entertainment GmbH
Fandango
Solis TV
Prime-Productions
Der Dennis aus Hürth
ZDF – Landesstudio Düsseldorf
WDR – Studio Duisburg
uvw.

AUSBILDUNG

Studium der Ton- und Bildtechnik an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf sowie FH Düsseldorf mit dem Abschluss “Dipl. Ing. für Ton- und Bildtechnik” (2013)

MUSIKALISCHE AUSBILDUNG

Seit 1996 klassisches Klavier
Von 1996 – 2000 Privatunterricht bei Johannes Haase
Juli 2000 bis Juni 2003 Musikschule Wedding in Berlin
Seit 2003 Unterricht im Rahmen des Studiums

ZIVILDIENST

01.08.2001 – 31.07.2002 “Schule am Park“ – Schule für geistig und körperlich Behinderte in Berlin.